10.12.2020 | Wissenswert

Golf weiterhin untersagt

Golfanlagen bis 05. Januar 2020 geschlossen

Liebe Gäste, liebe Mitglieder,

zunächst hoffen wir sehr, es geht Ihnen weiterhin gut und Sie sind alle gesund!

Lesen Sie hier ein Update des BGV vom 9. Dezember 2020 zum Spielbetrieb auf den Golfanlagen in Bayern:

"Ganz Bayern befindet sich seit dem 9. Dezember formell im Katastrophenfall und die Corona-Regeln sind verschärft. Innenminister Joachim Herrmann (CSU) stellte am Dienstagabend den K-Fall fest und setzte damit den Kabinettsbeschluss von Sonntag um. "Ziel ist eine koordinierte und strukturierte Vorgehensweise aller im Katastrophenschutz mitwirkenden Behörden, Dienststellen und Organisationen", so Herrmann. Somit wurde auch eine neue Infektionsschutzmaßnahmenverordnung veröffentlicht. Sie ist bis zum 5. Januar gültig und enthält weitergehende Einschränkungen als bisher, etwa eine landesweite Ausgangsbeschränkung.

Ab Mittwoch dem 9. Dezember 2020 (bis vsl. 5. Januar 2021) ist laut dem Bayerischen Innenministerium und der 10. BayIfSMV vom 8. Dezember 2020 der Betrieb und die Nutzung von Sporthallen, Sportplätzen, Fitnessstudios, Tanzschulen und anderen Sportstätten weiter untersagt.

Das bedeutet, dass die Nutzung von Golfanlagen durch den Golfer untersagt ist. Der Wettkampf- und Trainingsbetrieb der Berufssportler sowie der Bundes- bzw. Landeskaderathleten ist unter Bedingungen zulässig."

Wir Informieren Sie natürlich sofort, sobald uns neue Informationen oder Beschlüsse zum weiteren Vorgehen vorliegen.

Ihr Team des Golfclubs Schloss Elkofen

(neu 05.01.2021) Der Lockdown wird zumindest bis 31. Januar 2021 verlängert.
(neu 19.01.2021) Der Lockdown wird zumindest bis 14. Februar 2021 verlängert.



Aktuelle Beiträge